Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

61

Donnerstag, 18. Juni 2015, 00:57

Ich habe davon keine Ahnung. Da ich ein Windows Phone habe. Aber hier musste ich mich auch mit meiner Email registrieren /anmelden, um 'kostenlose Apps/ Spiele' herunter zu laden. Ich denke einfach, dass das Standard ist. In einem Forum muss man sich ja auch anmelden, um posten zu können. :-)

Anstatt ein Handy, würde ich eher einen Nintendo ds empfehlen.

-

Ich bin ja echt Glücklich das die Xbox One jetzt auch X360 Spiele abspielen kann. Red Dead Redemption steht ganz oben, vom Voting der Spielwünsche. Steht glaube ich bei ca 15.000 Vots. James Bond (Goldeneye Reloaded) dagegen ca 500.

Ich hoffe ja echt, das die Bond Spiele auch ihren weg dahin schaffen. Bis jetzt ist es ja nur Spielerei. Aber dieses nette Feature soll im Herbst mit 100 Spielen kommen. Das beste ist ja, das man dann auch Screens/ Clips erstellen und auf Twitch übertragen kann. :)

Zudem sollen die X360 Spiele dann Grafisch etwas besser laufen. Ich hoffe ja, das die Texturen dann schneller geladen werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JamesBond« (18. Juni 2015, 01:03)


  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 18. Juni 2015, 11:46

Ich habe davon keine Ahnung. Da ich ein Windows Phone habe. Aber hier musste ich mich auch mit meiner Email registrieren /anmelden, um 'kostenlose Apps/ Spiele' herunter zu laden. Ich denke einfach, dass das Standard ist. In einem Forum muss man sich ja auch anmelden, um posten zu können. :-)

Anstatt ein Handy, würde ich eher einen Nintendo ds empfehlen.

-

Ich bin ja echt Glücklich das die Xbox One jetzt auch X360 Spiele abspielen kann. Red Dead Redemption steht ganz oben, vom Voting der Spielwünsche. Steht glaube ich bei ca 15.000 Vots. James Bond (Goldeneye Reloaded) dagegen ca 500.

Ich hoffe ja echt, das die Bond Spiele auch ihren weg dahin schaffen. Bis jetzt ist es ja nur Spielerei. Aber dieses nette Feature soll im Herbst mit 100 Spielen kommen. Das beste ist ja, das man dann auch Screens/ Clips erstellen und auf Twitch übertragen kann. :)

Zudem sollen die X360 Spiele dann Grafisch etwas besser laufen. Ich hoffe ja, das die Texturen dann schneller geladen werden.

360er Titel auf der One? Das wäre hervorragend, aber laufen die dann so wie die Xbox-1-Spiele auf der 360, oder ist "nur" von Downloads die Rede? Danke!
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

63

Freitag, 19. Juni 2015, 13:54

Spiele die Du digital auf der X360 erworben hast, kannst Du auf der Xone herunterladen. X360 Spiel Discs müssen zuerst auf die Festplatte kopiert werden, um sie abspielen zu können.
Das ganze soll im Herbst mit erst einmal 100 Spielen starten.

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

64

Freitag, 19. Juni 2015, 14:45

Danke für die Antwort. Dann bleibe ich bei meiner Xbox 360 und spiele lieber mit Disc, ist ohnehin deutlich kultiger und die Spiele der 360 sind wenigstens weniger kostspielig. Eine (gegenwärtig) aktuelle Konsole kommt mir wohl erst ins Haus, wenn die momentane Konsolengeneration bereits veraltet ist :)
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 19. August 2015, 00:39

Es erschien ja nun eine Sammlung von 'Rare Replay' 30 Jahre, 30 Spiele und 30€ (zahlte 25..)

Nur leider fehlt mir hier was. Nämlich Goldeneye. Leider. Ich denk es liegt einfach daran, das es keine frei erschaffene Welt von Rare ist. und wegen den Rechten. Genauso wie Donkey Kong 1-3, 64 und Diddy Kong Racing wäre auch sehr reizvoll gewesen, aber hier liegen die Rechte nunmal bei Nintendo. Genauso wie Star Fox Adventures.

Aber dafür ist auf der Edition Perfekt Dark und PD Zero enthalten. Teil 1 ist für mich der bessere Teil und beinhaltet an Goldeneye einige Erinnerungen. :) ua die Multiplayer Karten.

Mir ist aber in der Sammlung zuviel Jetpac und Viva Pinata drin... und die ganz Teile interessieren mich auch nicht wirklich. Nett ist es, das ich nun mal Conker (leider entschied man sich für die N64 Version- auf der Xbox gab es eine überarbeite Version) anspielen kann. Dieser Teil - wie auch Banjo Tooie ging damals komplett an mir vorbei.

Was mich persönlich aber stört, das man die X360 Spiele manuelll downloaden muss. Hätte man doch auch auf Disc packen können. :}
Ansonsten eine schön gestaltete Box. :)

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 19. August 2015, 09:50

Was mich persönlich aber stört, das man die X360 Spiele manuelll downloaden muss. Hätte man doch auch auf Disc packen können. :}

Amen!

Diesen Punkt würde ich jederzeit unterschreiben, die Download-Kultur hindert einen einfach daran etwas in der Hand zu haben, Hülle, Cover und dergleichen lassen einen sich immerhin im Vorfeld auf das Werk vorbereiten oder gar freuen, im Heim von einer echten Medienlandschaft umfasst zu werden und nicht alles auf einer Festplatte zu haben, ist doch immer noch am schönsten. :)
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 19. August 2015, 22:11

@Rare in der Hand hält man schon etwas und zwar die Hülle samt Disc. Nur eben die 360 Titel muss man allesamt herunterladen. Ich glaub es liegt an der X360 Abwärtsk. Da eben in der Preview überwiegend die Rare Spiele zum testen bereit standen.

Für Leute die aber jetzt kein Internet haben - ist das natürlich dumm gelaufen.

@allgemein. Natürlich bin auch ich ein Fan von Spielehüllen samt Discs. Zum einen schauts im Regal schöner aus und zum anderen kann ich das Spiel weiter verkaufen, wenn ich es nicht mehr spiele.

Aber so schlecht find ich jetzt auch nicht die Funktion mit den Digitalen Spielen - so oder so - müssen beide Varianten auf die Festplatte installiert werden. Digital kauf/ installiere ich mir aber nur, wenn es wirklich ein Spiel ist, was ich aich relativ oft spiele. Nagut GTA V hab ich jetzt auch auf Spieldisc :) aber ich mein eher so Spiele wo ich mir 100% sicher bin, das ich sie nicht weiter verkauf und oft spiele. Wie zB Titanfall.

Und wenn im Store die Spiele vergünstigt sind oder welche durch Games with Gold (ab Nov. dann auch die 360 auf One) kostenlos sind - dann installiere ich sie mir auch digital.

Praktisch daran ist: man braucht nicht aufstehen, Disc auswechseln und man kann eben schneller handeln.
Trotz allem bleib ich aber weiter der Spieldisc treu. :)

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 19. August 2015, 22:25

Nagut GTA V hab ich jetzt auch auf Spieldisc :)
GTA ist ein gutes Stichwort. Ich warte sehnsüchtig auf ein HD-Remake von Vice City für die 360er Xbox! Da kann ich wohl lange warten :) ...

Und auf ein X-360-HD-Remake von Nightfire, EON und Co kann man wohl noch länger warten. Erfreulich war jedoch das HD-Remake von Splinter Cell 1, die "Trilogie", die leider nur für die PS3 veröffentlicht wurde, Bondkonkurrenz aus der Agentenwelt Sam Fishers. Da die 2002er Urfassung (damals Xbox-Exklusivtitel) auch auf der 360 läuft, kann ich dir das nur empfehlen, gerade wenn man auf "realistische" Agentenaction mit politischer Hintergrundgeschichte steht, die Bondgames selbst sind ja schließlich - von FRWL abgesehen - etwas unrealistisch. Aber ich schweife ab - von GTA bis hin zu SC und 007 :)
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

69

Freitag, 28. August 2015, 21:39

Ich bin ja mal gespannt ob das durch gesetzt wird - das man irgendwann auch die Spiele der allerersten Konsole auf der One abspielen kann. :-)
Ob man dann aber auch die 007 Spiele abspielen kann? Auf der 360 funktionierte es ja leider nicht - hab es damals mit "FRWL" ausprobiert.. Aber das wäre dann natürlich Super. :-) Dann würde ich sie auch alle nochmal spielen :)

ja, toll wäre eine gesamte Collection der GTA Teile. Vice City und San Andreas (gibts ja bereits) hab ich damals total gerne gespielt.
Momentan ist ja die Mega Man Legacy Collection neu - aber leider nur bis Teil 6. Gerade die X Reihe ist interessant :)

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

70

Freitag, 28. August 2015, 22:50

Ich bin ja mal gespannt ob das durch gesetzt wird - das man irgendwann auch die Spiele der allerersten Konsole auf der One abspielen kann. :-)
Ob man dann aber auch die 007 Spiele abspielen kann? Auf der 360 funktionierte es ja leider nicht - hab es damals mit "FRWL" ausprobiert.. Aber das wäre dann natürlich Super. :-) Dann würde ich sie auch alle nochmal spielen :)

ja, toll wäre eine gesamte Collection der GTA Teile. Vice City und San Andreas (gibts ja bereits) hab ich damals total gerne gespielt.
Momentan ist ja die Mega Man Legacy Collection neu - aber leider nur bis Teil 6. Gerade die X Reihe ist interessant :)

Du kannst auf deiner X-360 immerhin Nightfire spielen - mit Ausnahme der Fahrmissionen! Cheats funktionieren auch, es ist mit Abstand das beste Bondspiel, welches auf der 360er Xbox spielbar ist. Im Übrigen funktioniert auch "das NSNA der Bondgames": GE Rogue Agent, allerdings ist das in erster Linie höllisch anstrengend, frustversprechend und unangenehm zu spielen. Bei Nightfire versinkt man wirklich in einer anderen Welt. Die erste Mission ist die vielleicht Beste, die es in einem Bondgame jemals gegeben hat. Solltest du die PC-Fassung bereits gespielt haben, lohnt es sich über alle Maßen zur Konsolenversion zu greifen, denn diese bietet nicht nur mehr Umfang, sondern spielt sich auch in den Missionen ohne Fahrzeuge besser, da gibt es zahlreiche Unterschiede in den Details...

Bei Nightfire kann man übrigens bedenkenlos zur Import-Fassung greifen (die kostet manchmal nur einen Cent), die Sprachfassung ist dann dennoch Deutsch (auf Wunsch auch in diversen anderen Sprachfassungen abspielbar). Die Synchro von Bond ist gewöhnungsbedürftig, trifft aber den ironischen Ton von Brosnan.
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

71

Samstag, 29. August 2015, 01:03

Warum gehen die Fahrmissionen nicht? Kenn ich doch. Habs damals auf der PS2 gespielt :-)

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

72

Samstag, 29. August 2015, 11:25

Warum gehen die Fahrmissionen nicht? Kenn ich doch. Habs damals auf der PS2 gespielt :-)

Das lässt sich von meiner Seite nicht gerade kristallklar ergründen, genau genommen habe ich keine Ahnung. Das Bild friert eben ein und ein Neustart der Konsole ist notwendig, anschließend kann man wieder die anderen Missionen spielen. Da es genügend spielbare Missionen gibt und Nightfire eine der absoluten Über-Perlen des Bonduniversums ist, würde ich das dennoch jedem 360-Besitzer bedenkenlos ans Herz legen.
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

73

Samstag, 29. August 2015, 15:47

ok, aber dann kommt man auch nicht writer.

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

74

Samstag, 29. August 2015, 17:50

ok, aber dann kommt man auch nicht writer.

Richtig, genau deswegen halte ich es für erwähnenswert, dass die Cheats auch auf der X-360 funktionieren, zumindest der welcher die Level freischaltet.
Es ist für mich immer wieder ein Fest gewesen auf dieses Kultwerk zurückzugreifen, allein schon diese Synchro mit diversen bekannten Stimmen wie Claudia Lössl, Q´s Stammsprecher, Christoph Jablonka und Co. Und dann diese flachen Dialoge von Zoe Nightshade, die ja auch schon in Agent under fire hübsche Gestalt annahm: "Ich kann mich nicht entsinnen überhaupt geschlafen zu haben, James." :D

Noch flacher sind aber die Aussprüche von Bond selbst, z.B. nach einem Einbruch: "Mit der richtigen Ausrüstung, kann man überall eindringen."
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 25. November 2015, 01:08

Ich habe jetzt das neue Star Wars Battlefront Spiel angetestet und bin schon etwas enttäuscht. - Es kommt kein Chewbacca, Lando usw. als spielbarer Held vor. Es beschränklt sich nur auf je 3 Helden / Schurken. (Luke, Leia, Han / Darth Vader, Darth Sidious, Boba Fett) - keine Sternengefechte im All - E 1-3 kommt nicht vor - Es gibt sehr wenige Maps. Die auch nur aus E. 4-6 stammen. Dagobah, Cloudcity, Deathstar kommen nicht vor. - Keine Kampagne (von Anfang an klar - hätte dem Spiel aber gut getan) - wenig Spieler zum vergleich von Battlefield 4 - Auf der Xbox One läuft es in 900p / PS4 1080p + Es macht auf seine Art Spaß. Nur die wenigen Auswahlen an Karten und Modi verlieren schnell ihren Reiz + Endor ist mein Favorit unter allen Karten. Hier hat man tatsächlich das Gefühl das man in einem Wald steht :) + ab Dezember eine Gratis Map "Battle of Jakku" (E.7) Der Vorgänger BF2 hatte im Vergleich mehr zu bieten. Zum einen Maps und bekannte Charakter aus E 1-6 (ua Ewoks die zu spielen waren) Der Preis von 69,99 ist viel zu hoch. Hinzu kommt noch der Season Pass (4 erweiterungen) von 49,99 Ich finde bei diesen Spiel wird man als SW nur abgezockt. Gekauft habe ich es mir daher nicht.

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

76

Mittwoch, 25. November 2015, 10:20

Ich habe jetzt das neue Star Wars Battlefront Spiel angetestet und bin schon etwas enttäuscht.

- Es kommt kein Chewbacca, Lando usw. als spielbarer Held vor. Es beschränklt sich nur auf je 3 Helden / Schurken. (Luke, Leia, Han / Darth Vader, Darth Sidious, Boba Fett)
- keine Sternengefechte im All
- E 1-3 kommt nicht vor
- Es gibt sehr wenige Maps. Die auch nur aus E. 4-6 stammen. Dagobah, Cloudcity, Deathstar kommen nicht vor.
- Keine Kampagne (von Anfang an klar - hätte dem Spiel aber gut getan)
- wenig Spieler zum vergleich von Battlefield 4
- Auf der Xbox One läuft es in 900p / PS4 1080p

+ Es macht auf seine Art Spaß. Nur die wenigen Auswahlen an Karten und Modi verlieren schnell ihren Reiz
+ Endor ist mein Favorit unter allen Karten. Hier hat man tatsächlich das Gefühl das man in einem Wald steht :)
+ ab Dezember eine Gratis Map "Battle of Jakku" (E.7)

Der Vorgänger BF2 hatte im Vergleich mehr zu bieten. Zum einen Maps und bekannte Charakter aus E 1-6 (ua Ewoks die zu spielen waren)

Der Preis von 69,99 ist viel zu hoch. Hinzu kommt noch der Season Pass (4 erweiterungen) von 49,99
Ich finde bei diesen Spiel wird man als SW nur abgezockt. Gekauft habe ich es mir daher nicht.

69,99 würde ich auch nicht ausgeben, bischen warten und in Bälde wird's billiger. Andererseits ist dieser Wartespaß der Vorfreude im Zuge einer Vorbestellung natürlich einzigartig. Von den Spielen des gegenwärtigen Jahres habe ich vor 13 Tagen Rise of the Tomb Raider für die X-360 erhalten und ich kann nur sagen:
Es ist eine absolute Offenbarung! Panoramen der Weitsicht, Landschaften der Schönheit und mit Maria Koschny (Gemma Alterton, Jennifer Lawrence) endlich wieder eine Lara-Synchro, die gar einer Marion von Stengel (Angelina Jolie) zu Ehre gereicht. Das eisige Winter-Setting des Spiels sorgt für viele Gänsehautmomente des Staunens. 52% habe ich geschafft, von hier an komme ich nicht weiter... :D

Geradezu sehnsüchtig warte ich noch auf Pro Skater 5, wird aber nicht so der Hit...
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daniel Schweikert 1996« (25. November 2015, 10:26)


JamesBond

The Man before the GunBarrel

  • »JamesBond« ist männlich
  • »JamesBond« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 582

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 26. November 2015, 14:45

Ja, Rise of the TR ist wirklich sehr gut. Hatte ich letztens durch gespielt. :) Wenn man sich nun den Vorgänger anschaut und vergleicht - wirkt dieser ja schon alt - Texturen, Grafik und Menüs ^^ Von der Synchron. gefiel mir die neue Stimme auch besser. Obwohl man ja damals noch sagte: Wir haben eine neue Stimme für TR. Das Spiel glänzt mit einer sehr schönen Atomospähre auf. Das stimmt. Diesmal gibt es auch viel viel mehr zu entdecken. Logisch, man muss ja den Vorgänger noch einmal toppen und hat zusätzlich auf einen MP verzichtet. Vermissen tue ich auch keinen.

78

Donnerstag, 26. November 2015, 14:48

Von der Synchron. gefiel mir die neue Stimme auch besser. Obwohl man ja damals noch sagte: Wir haben eine neue Stimme für TR.
?(
"That's one hell of a Pilot!"

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 610

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 26. November 2015, 15:45

Von der Synchron. gefiel mir die neue Stimme auch besser. Obwohl man ja damals noch sagte: Wir haben eine neue Stimme für TR.
?(

Wahrscheinlich meinte JamesBond, dass man mit der damaligen (ebenfalls neu gewesenen und auch noch im Trailer das aktuellen Spiels zu hörenden) Stimme von Nora Tschirner geworben hat - sogar plakativ auf dem Backcover der Spielehülle - und nun dennoch bereits erneut auf eine neue Stimme setzt.

Meine Reihenfolge wäre unter Einbeziehung des neuesten Teiles vermutlich folgende:

1. Legend
2. Rise of the Tomb Raider
3. Underworld
4. Anniversary
5. Reboot aus dem Jahre 2013

Die Ur-Werke auf der PSone sind natürlich göttlich und hinsichtlich des Kults unerreicht, aber für meine Person schlicht und ergreifend zu schwer.
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld." - Aus des Problembeseitigers Spiegelbilde sprach die Stimme sanften Verwesens!
Bond '89 - Robert Davi

80

Freitag, 27. November 2015, 19:33

Von der Synchron. gefiel mir die neue Stimme auch besser. Obwohl man ja damals noch sagte: Wir haben eine neue Stimme für TR.
?(

Wenn man sich nicht sicher ist wie man ein Wort abkürzen soll dann schreibt man dieses aus. :prof: