Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

41

Dienstag, 18. Juni 2013, 08:57

Meine Stimme geht an Zwei glorreiche Halunken, die anderen 2 Filme gefallen mir aber auch sehr.
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

Django

Der Andere

  • »Django« ist männlich

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 30. Mai 2013

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:01

Ich bin auch für "Zwei glorreiche Halunken" :)

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 288

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

43

Dienstag, 18. Juni 2013, 09:47

Top 10 der Komödien (ohne Reihenfolge):

Die nackte Kanone 1
Inspector Clouseau - Der beste Mann bei Interpol
Didi, der Doppelgänger (stellvertretend für alle Didi-Filme)
Das große Rennen rund um die Welt
Die tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten
Im Himmel ist die Hölle los
Die rechte und die linke Hand des Teufels (stellvertretend für alle Bud Spencer / Terence Hill - Filme)
Bruce Allmächtig
Twins
Der große Blonde mit dem schwarzen Schuh


Ich kick mal den "großen Blonden mit dem schwarzen Schuh" raus und nehme dafür "Und täglich grüßt das Murmeltier" auf!

"Heute ist Murmeltiertag. Schon wieder!" :D
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

44

Dienstag, 18. Juni 2013, 10:55

Meine Top 10:

  1. Spartacus (1960)
  2. Verblendung (2011)
  3. How the West was won (1962)
  4. Ben Hur (1959)
  5. Gladiator (2000)
  6. Alamo (1960)
  7. River of no return (1954)
  8. El Cid (1961)
  9. Dr. Zhivago (1965)
  10. The Bridge on River Kwai (1957)

Ich steh auf diese alten Klassiker. Meine Liste ist bei weitem noch viel größer. Habe einfach mal das Nonplusultra an Filmen in die Liste gesetzt.

Komödien werde ich später posten.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DanielWroughtonCraig« (18. Juni 2013, 11:02)


Mister Bond

Felix Leiter

Beiträge: 1 175

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

45

Dienstag, 18. Juni 2013, 21:17

Das ist fies. Filme Nr. 1 und 2 sind ja in meine Top und Indy ist nur knapp gescheitert.
Aber..da ich den etwas höher platziere:
Zwei glorreiche Halunken

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mister Bond« (18. Juni 2013, 21:17)


TigerTanaka

Anfänger

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 19. Juni 2013

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 19. Juni 2013, 00:45

Hmm...bei mir siehts so aus:

1. Der schmale Grat
2. Der Pate
3. Der Pate II
4. Feld der Träume
5. The Royal Tenenbaums
6. Die Unbestechlichen (Watergate)
7. Garden State
8. Almost Famous
9. Lost In Translation
10. Little Miss Sunshine
:)

Dr. moVe

MI6 Staff

  • »Dr. moVe« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 3. Juli 2013, 16:03

Nach reiflicher Überlegung folgt hier nochmals eine Aktualisierung und Erweiterung meiner Bestenlisten:

Meine 10 Lieblingsfilme (Chronologisch)

- 1963: Le Mépris – Regie: Jean-Luc Godard
- 1968: 2001 - A Space Odyssee – Regie: Stanley Kubrick
- 1978: The Deer Hunter - Regie: Michael Cimino
- 1982: Blade Runner - Regie: Ridley Scott
- 1985: Back to the Future - Regie: Robert Zemeckis
- 1990: Dances with Wolves - Regie: Kevin Costner
- 1993: True Romance - Regie: Tony Scott
- 1993: Schindler's List - Regie: Steven Spielberg
- 1998: Fear and Loathing in Las Vegas - Regie: Terry Gilliam
- 2011: The Tree of Life - Regie: Terence Malick

Rangliste:
  1. Back to the Future
  2. Fear and Loathing in Las Vegas
  3. 2001 - A Space Odyssee
  4. Schindler's List
  5. Blade Runner
  6. The Deer Hunter
  7. Dances with Wolves
  8. True Romance
  9. Le Mépris
  10. The Tree of Life
---------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine 3 Lieblingsfilmgenres

1. Science Fiction
2. Film Noir & Neo-Noir
3. Epic

---------------------------------------------------------------------------------------------------

Lieblingsfilmkomödien (Chronologisch)

1931 - City Lights (Lichter der Großstadt)
1965 - The Great Race (Das große Rennen rund um die Welt)
1983 - Trading Places (Die Glücksritter)
1985 - Back to the Future (Zurück in die Zukunft)
1986 - Ferris Bueller's Day Off (Ferris macht blau)
1986 - Ruthless People (Die unglaubliche Entführung der verrückten Mrs. Stone)
1992 - Wayne's World
1994 - Wayne's World 2
1997 - Austin Powers : International Man of Mystery
1998 - The Big Lebowski

Rangliste:
  1. Back to the Future
  2. The Big Lebowski
  3. City Lights
  4. The Great Race
  5. Trading Places
  6. Ferris Bueller's Day Off
  7. Wayne's World
  8. Austin Powers: International Man of Mystery
  9. Wayne's World 2
  10. Ruthless People
--------------------------------------------------------------------------------------------------------

10 Lieblingsactionfilme (Chronologisch)

1971 - Vanishing Point (Fluchtpunkt San Francisco)
1979 - Mad Max
1981 - Raiders of the Lost Ark (Jäger des verlorenen Schatzes)
1994 - Léon – Der Profi
1994 - True Lies
1994 - Clear and Present Danger (Das Kartell)
1995 - Die Hard with a Vengeance (Stirb langsam - Jetzt erst recht)
2003 - Kill Bill Vol. 1
2006 - Casino Royale
2008 - Quantum of Solace (Ein Quantum Trost)

Rangliste:
  1. Quantum of Solace
  2. Casino Royale
  3. Kill Bill Vol. 1
  4. Raiders of the Lost Ark
  5. Léon – Der Profi
  6. Clear and Present Danger
  7. Vanishing Point
  8. True Lies
  9. Die Hard with a Vengeance
  10. Mad Max
-------------------------------------------------------------------------------------------------

10 Lieblings-Film-Noir- & Neo-Noir-Streifen (chronologisch)

1946 - The Big Sleep (Tote schlafen fest)
1949 - The Third Man (Der dritte Mann)
1950 - Boulevard der Dämmerung (Sunset Boulevard)
1958 - Vertigo (Vertigo – Aus dem Reich der Toten)
1982 - Blade Runner
1974 - Chinatown
1976 - Taxi Driver
1986 - Blue Velvet
1995 - Teufel in Blau (Devil in a Blue Dress)
2005 - Wahre Lügen (Where the Truth Lies)

Rangliste:
  1. Blade Runner
  2. Taxi Driver
  3. Vertigo
  4. Sunset Boulevard
  5. Where the Truth Lies
  6. The Big Sleep
  7. Blue Velvet
  8. Chinatown
  9. Devil in a Blue Dress
  10. The Third Man
------------------------------------------------------------------------------

10 Lieblingsanimationsfilme (chronologisch)

1967 - The Jungle Book (Das Dschungelbuch)
1970 - Aristocats
1973 - Robin Hood
1988 - アキラ, Akira
1989 - The Little Mermaid (Arielle, die Meerjungfrau)
1992 - Aladdin
1994 - The Lion King
1995 - 攻殻機動隊, Kōkaku Kidōtai (Ghost in the Shell)
2001 - 千と千尋の神隠し, Sen to Chihiro no kamikakushi (Chihiros Reise ins Zauberland)
2004 - The Incredibles (Die Unglaublichen)

Rangliste:
  1. Robin Hood
  2. Aladdin
  3. The Lion King
  4. Aristocats
  5. The Jungle Book
  6. Chihiros Reise ins Zauberland
  7. Ghost in the Shell
  8. Akira
  9. The Incredibles
  10. The Little Mermaid
--------------------------------------------------------------------------

10 Lieblingswestern (chronologisch)

1952 - High Noon (Zwölf Uhr mittags)
1958 - The Big Country (Weites Land)
1966 - Il buono, il brutto, il cattivo (Zwei glorreiche Halunken)
1968 - C’era una volta il West (Spiel mir das Lied vom Tod)
1969 - Butch Cassidy and the Sundance Kid (Zwei Banditen)
1989 - Back to the Future III (Zurück in die Zukunft III)
1990 - Dances with Wolves (Der mit dem Wolf tanzt)
1994 - Wyatt Earp
1995 - Dead Man
2010 - True Grit

Rangliste:
  1. Dances with Wolves
  2. Dead Man
  3. High Noon
  4. Il buono, il brutto, il cattivo
  5. The Big Country
  6. C’era una volta il West
  7. Butch Cassidy and the Sundance Kid
  8. True Grit
  9. Wyatt Earp
  10. Back to the Future Part III
-----------------------------------------------------------------------------

10 Lieblings-Science-Fiction-Filme (chronologisch)

1960 - Die Zeitmaschine (The Time Machine)
1968 - 2001: A Space Odyssey (2001: Odyssee im Weltraum)
1971 - A Clockwork Orange (Uhrwerk Orange)
1982 - Blade Runner
1982 - E.T. the Extra-Terrestrial (E.T. - Der Außerirdische)
1985 - Back to the Future (Zurück in die Zukunft)
1996 - 12 Monkeys
2001 - AI – Artificial Intelligence (A.I. - Künstliche Intelligenz)
2002 - Solaris
2010 - Inception

Rangliste:
  1. Back to the Future
  2. 2001: A Space Odysse
  3. Blade Runner
  4. A Clockwork Orange
  5. 12 Monkeys
  6. AI – Artificial Intelligence
  7. The Time Machine
  8. E.T. the Extra-Terrestrial
  9. Inception
  10. Solaris
--------------------------------------------------------------------------------------

10 Lieblingsfilmbiografien (Chronologisch)

1990 - Goodfellas (Good Fellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia)
1991 - The Doors
1991 - JFK (JFK – Tatort Dallas)
1993 - Schindler's List (Schindler's Liste)
1994 - Ed Wood
1995 - Casino
1997 - Kundun
1997 - Donnie Brasco
2002 - Confessions Of A Dangerous Mind (Geständnisse – Confessions of a Dangerous Mind)
2005 - The New World

Rangliste:
  1. Schindlers List
  2. The Doors
  3. Casino
  4. The New World
  5. Goodfellas
  6. Ed Wood
  7. Kundun
  8. JFK
  9. Confessions Of A Dangerous Mind
  10. Donnie Brasco
----------------------------------------------------------------------------------------

10 Lieblingsfilmserien
  1. Back to the Future
  2. James Bond
  3. Star Trek
  4. The Godfather
  5. Batman
  6. The Lord of the Rings (bis 2003)
  7. Alien (bis 1997)
  8. Before Sunrise, Before Sunset, Before Midnight
  9. Pink Panther (bis 1976)
  10. Mission: Impossible
------------------------------------------------------------------------------------

Mehr Listenwahnsinn für alles und jeden gibt's übrigens in geballtester Form bei http://listgeeks.com/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Dr. moVe« (3. Juli 2013, 16:05)


Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 3. Juli 2013, 20:12

Ich liebe Listen :D Tolle Auflistung Dr.Move, sehr viele deiner Lieblinge sind auch meine Lieblingsfilme :thumbup: , ich werde bei Gelegenheit mich auch an so einer Aufstellung versuchen auch wenn mir meine Entscheidungsunfreudigkeit da evtl im Weg steht.
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 21. Juli 2013, 14:06

So, jetzt habe ich auch mal nach dem Vorbild von Dr. moVe versucht, eine Top 10 pro Genre und meiner Lieblingsfilme zu erstellen. Bondfilme habe ich wieder weggelassen, weil irgendwie kann ich die nicht einordnen (haben einen besonderen Stellenwert bei mir).


Lieblingsfilme :

1. Zwei glorreiche Halunken (1966) (Sergio Leone)
2. Der Pate (1972) (Francis Ford Coppola)
3. Mulholland Drive (2002) (David Lynch)
4. Good Fellas (1990) (Martin Scorsese)
5. Pulp Fiction (1994) (Quentin Tarantino)
6. Vertigo (1958 ) (Alfred Hitchcock)
7. Chinatown (1974) (Roman Polanski)
8. L.A. Confidential (1997) (Curtis Hanson)
9. Fight Club (1999) (David Fincher)
10. 2001 - Odysse im Weltraum (1968 ) (Stanley Kubrick)

Lieblingsgenre:

1. Neo Noir / Film Noir
2. Science Fiction
3. Action

Neo Noir:

1. Mulholland Drive (2002) (David Lynch)
2. Vertigo (1958 ) (Alfred Hitchcock)
3. Chinatown (1974) (Roman Polanski)
4. L.A. Confidential (1997) (Curtis Hanson)
5. Fightr Club (1999) (David Fincher)
6. Drive (2012) (Nicolas Winding Refin)
7. Psycho (1960) (Alfred Hitchcock)
8. Lost Highway (1997) (David Lynch)
9. Sieben (1995) (David Fincher)
10. Blue Velvet (1986) (David Lynch)

Film Noir:

1. Sunset Boulevard (1950) (Billy Wilder)
2. Tote schlafen fest (1946) (Howard Hawks)
3. Die Spur des Falken (1941) (John Huston)
4. Frau ohne Gewissen (1944) (Billy Wilder)
5. Der dritte Mann (1946) (Carol Reed)
6. Notorious (1946) (Alfred Hitchcock)
7. Im Schatten des Zweifels (1943) (Alfred Hitchcock)
8. Die Rechnung ging nicht auf (1956) (Stanley Kubrick)
9. Im Zeichen des Bösen (1958 ) (Orson Welles)
10. Der Fremde im Zug (1951) (Alfred Hitchcock)

Science Fiction:

1. 2001 - Odysse im Weltraum (1968 ) (Stanley Kubrick)
2. Zurück in die Zukunft (1985) (Robert Zemeckis)
3. Star Wars V: Das Imperium schlägt zurück (1980) (Irvin Kershner)
4. Terminator II (1991) (James Cameron)
5. Alien (1979) (Ridley Scott)
6. Uhrwerk Orange (1971) (Stanley Kubrick)
7. Star Trek VI - Das unentdeckte Land (1992) (Nicolas Meyer)
8. Alien II - Die Rückkehr (1986) (James Cameron)
9. Blade Runner (1982) (Ridley Scott)
10. Inception (2011) (Christopher Nolan)

Action:

1. Gladiator (2000) (Ridley Scott)
2. The Dark Knight (2008 ) (Christopher Nolan)
3. Terminator II (1991) (James Cameron)
4. Stirb langsam (1988 ) (John McTiernan)
5. French Connection (1971) (William Friedkin)
6. Indiana Jones - Jäger des verlorenen Schatzes (1981) (Steven Spielberg)
7. Alien II - Die Rückkehr (1986) (James Cameron)
8. Kill Bill (2003) (Quentin Tarantino)
9. Dirty Harry (1971) (Don Siegel)
10. Indiana Jones III und der letzte Kreuzzug (1989) (Steven Spielberg)

Western:

1. Zwei glorreiche Halunken (1966) (Sergio Leone)
2. Spiel mir das Lied vom Tod (1968 ) (Sergio Leone)
3. Für ein paar Dollar mehr (1965) (Sergio Leone)
4. Django Unchained (2012) (Quentin Tarantino)
5. Erbarmungslos (1992) (Clint Eastwood)
6. Rio Bravo (1959) (Howard Hawks)
7. Der Texaner (1976) (Clint Eastwood)
8. The Wild Bunch (1969) (Sam Peckinpah)
9. Der schwarze Falke (1956) (John Ford)
10. Die Ermordung Jesse James durch den Feigling Robert Ford (2007) (Andrew Dominik)

Biografien:

1. Good Fellas (1990) (Martin Scorsese)
2. Schindlers Liste (1994) (Steven Spielberg)
3. Wie ein wilder Stier (1980) (Martin Scorsese)
4. JFK - Tatort Dallas (1992) (Oliver Stone)
5. Ed Wood (1995) (Tim Burton)
6. Casino (1996) (Martin Scorsese)
7. The Social Network (2011) (David Fincher)
8. Amadeus (1984) (Milos Forman)
9. Der Pianist (2002) (Roman Polanski)
10. Nixon (1996) (Oliver Stone)


Horror:

1. Psycho (1960) (Alfred Hitchcock)
2. Der weiße Hai (1975) (Steven Spielberg)
3. Alien (1979) (Ridley Scott)
4. Das Schweigen der Lämmer (1991) (Jonathan Demme)
5. Shining (1980) (Stanley Kubrick)
6. Wenn die Gondeln Trauer tragen (1973) (Nicolas Roeg)
7. The Ring (2003) (Gore Verbinski)
8. Halloween - Die Nacht des Grauen (1978 ) (John Carpenter)
9. Der Exorzist (1973) (William Friedkin)
10. Rosemary`s Baby (1968 ) (Roman Polanski)

Komödie:

1. Zurück in die Zukunft (1985) (Robert Zemeckis)
2. The Big Lebowski (1998 ) (Joel & Ethan Coen)
3. Dr. Seltsam oder wie ich lernte die Bombe zu lieben (1964) (Stanley Kubrick)
4. American Beauty (2000) (Sam Mendes)
5. Lost in Translation (2004) (Sofia Coppola)
6. Brügge sehen und sterben (2008 ) (Martin McDonagh)
7. Das Appartement (1960) (Billy Wilder)
8. Die große Sause (1966) (Gerard Oury)
9. Das Leben des Brian (1979) (Terry Gilliam)
10. Und täglich grüßt das Murmeltier (1993) (Harold Ramis)

Comicverfilmungen:

1. The Dark Knight (2008 ) (Christopher Nolan)
2. Oldboy (2004) (Chan-wook Park)
3. Sin City (2005) (Robert Rodriguez)
4. Watchmen (2009) (Zach Snyder)
5. Kick -Ass (2010) (Matthew Vaughn)
6. The Dark Knight Rises (2012) (Christopher Nolan)
7. Batman Begins (2005) (Christopher Nolan)
8. Batmans Rückkehr (1992) (Tim Burton)
9. Iron Man (2008 ) (Jon Favreau)
10. X-Men II (2003) (Bryan Singer)

Filmreihe:

1. James Bond (1962 - 2012)
2. The Godfather (1972 - 1991)
3. Die Dollar Trilogie (1964 - 1966)
4. Der Herr der Ringe (2001 - 2012)
5. Batman (1989 - 2012)
6. Star Trek (1979 - 2013)
7. Alien (1979 - 1997)
8. Zurück in die Zukunft (1985 - 1990)
9. Star Wars (1977 - 2005)
10. Indiana Jones (1981 - 2008 )
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

Dieser Beitrag wurde bereits 6 mal editiert, zuletzt von »Don-Corleone« (21. Juli 2013, 23:18)


Dr. moVe

MI6 Staff

  • »Dr. moVe« ist männlich

Beiträge: 381

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 21. Juli 2013, 16:12

Sehr schöne Listen Don Corleone! :thumbup:
Mir ist auch schon vor diesem Thread öfter aufgefallen, das wir im Gesamtbild einen sehr ähnlichen Geschmack besitzen. :D
Die entsprechende persönliche Reihenfolge der Werke ist natürlich auch immer stets von den Lebenphasen und Stimmungslagen abhänig in denen man die Werke kennenlernte.
Zurück in die Zukunft hätte gewiss bei mir einen deutlich 'nüchtereren' Stellenwert, hätte er mich nicht im entscheidenden Alter von 11 Jahren so extrem begeistert und geprägt wie kein anderer Film davor und danach es je vermochte.
Ich spreche bewußt vom 'entscheidenden Alter', denn schließlich lernte ich auch die ersten James Bond- und Star Trek-Filme in etwa der selben Zeit kennen, und es ist gewiss kein Zufall das diese Serien bei mir bis heute so stark im Kurs stehen.

Was die einzelnen Listen-Kategorien betrifft, so habe ich mich bei der Reihenfolge bemüht die jeweiligen Genreaspekte zu fokussieren.
Ich liebe z.B. Indiana Jones and the Last Crusade sehr - aber speziell als Actionfilm gesehen, empfinde ich andere Werke als stärker.
Anders wiederum Raiders of the lost Ark, den ich für einen der besten und innovativsten Actionfilme aller Zeiten halte und somit auch leicht den Weg in den Medaillenbereich meiner Top 10 schaffen konnte.
Pure Innovation und Klassikerstatus reichen aber grundsätzlich natürlich nicht aus für einen Platz in persönlichen Lieblingslisten.
Hier möchte ich z.B. Werke wie Die Hard und Aliens erwähnen, die völlig nachvollziehbar in Deiner Top-10 sind, Don, und vor deren Innovationen ich großen Respekt habe, die mir aber unterm Strich,
aus schwer erklärbaren Gründen, doch nicht so sehr am Herzen liegen wie andere Werke, die vielleicht weniger bedeutend für das Genre sind...

Nach ein paar weiteren Wochen des Sinnierens muß ich noch ein paar Korrekturen an meinen Listen vornehmen:

So verlassen Mad Max und Die Hard with a Vengeance leider meine Actionfilm-Top-10 zugunsten von 2 Werken die auf Lange sicht einfach höher bei mir im Kurs stehen:
The Living Daylights und Terminator 2. Der Grund warum ich die beiden im ersten Anlauf nicht berücksichtige war, das sie beide zu den Filmen zählen die ich eine ganz Weile viel zu oft gesehen habe.
Ein gewisser Übersätigungseffekt stellte sich zwangläufig über die Jahre ein. Terminator 2 hat heute noch darunter zu leiden, wohingegen mich inzwischen The Living Daylights wieder in vollem Maße begeistern kann.
Es wäre ziemlich unangebracht sie nicht in meiner Top-10 aufzuführen, da es für mich persönlich äußerst wichtige Filme in diesem Genre waren.
Komischer Weise habe ich übrigens im Genre Actionfilm kein Problem damit Bondfilme in meiner Liste aufzuführen.
Kenne aber das Problem das Du ansprichst gut. So vermisse ich selbst auch das Star Trek-Franchise in meiner Sci-Fi-Top-10. Der Grund ist sicher der selbe, wie bei Dir mit den Bondfilmen.

Bei den Film Noir- und Neo-Noir-Streifen muß ich auch noch eine Korrektur vornehmen, da ich es mir nicht verzeihen kann das Meisterwerk Mullholland Drive übergangen zu haben. Das Nachsehen hat in diesem Falle The Third Man.

Meine überarbeitete Action-Film-Rangliste:

  1. Quantum of Solace
  2. Casino Royale
  3. Kill Bill Vol. 1
  4. Raiders of the Lost Ark
  5. Léon – Der Profi
  6. Clear and Present Danger
  7. True Lies
  8. The Living Daylights
  9. Vanishing Point
  10. Terminator 2: Judgment Day
-------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine überarbeitete Lieblingsliste der Film-Noir- & Neo-Noir-Streifen

  1. Blade Runner
  2. Taxi Driver
  3. Vertigo
  4. Sunset Boulevard
  5. Where the Truth Lies
  6. Mulholland Drive
  7. The Big Sleep
  8. Blue Velvet
  9. Chinatown
  10. Devil in a Blue Dress
------------------------------------------------------------------------------

Und inspiriert durch Dich, Don, noch ein paar weitere Listen:

10 Lieblingscomicverfilmungen: (chronologisch)

1978 - Superman
1989 - Batman
1992 - Batman Returns (Batmans Rückkehr)
1995 - Batman Forever
2002 - Road to Perdition
2005 - Sin City
2003 - Hulk
2008 - The Dark Knight
2009 - Watchmen
2012 - The Dark Knight Rises

Rangliste:
  1. Batman Returns
  2. The Dark Knight
  3. Batman Forever
  4. The Dark Knight Rises
  5. Batman
  6. Hulk
  7. Superman
  8. Road to Perdition
  9. Sin City
  10. Watchmen
Allerdings muß ich erwähnen das ich auch X-Men 2 sehr schätze !

--------------------------------------------------------------------------------------

10 Lieblingsfilmscores: (chronologisch)

1959 - Ben Hur - Miklós Rózsa
1965 - The Great Race - Henry Manchini
1967 - You Only Live Twice - John Barry
1969 - On Her Majesty's Secret Service - John Barry
1971 - Diamonds Are Forever - John Barry
1979 - Star Trek - The Motion Picture - Jerry Goldsmith
1982 - Blade Runner - Vangelis
1985 - Back to the Future - Alan Silvestri
1990 - Dances with Wolves - John Barry
1997 - Kundun - Philip Glass

Rangliste:
  1. Blade Runner
  2. Dances with Wolves
  3. Star Trek - The Motion Picture
  4. The Great Race
  5. Ben Hur
  6. Back to the Future
  7. Kundun
  8. You Only Live Twice
  9. Diamonds Are Forever
  10. On Her Majesty's Secret Service

Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von »Dr. moVe« (21. Juli 2013, 20:39)


Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 963

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 21. Juli 2013, 23:15

Ja das stimmt, wir haben sehr ähnliche Ansichten was die Bewertung von Filmen betrifft :thumbup: Viele Einstufungen sind aber in der Tat auch ein wenig stimmungsabhängig und an solche Listen kann man auch ständig "rumfeilen" wie bei der Bondlbestenliste, man findet den Idealfall meistens nur für einen kurzen Zeitraum :D

Deine Vorliebe für Zurück in die Zukunft, kann ich voll und ganz nachvollziehen, ich habe zwar "nur" Teil 2 und Teil 3 im Kino gesehen, aber Teil 1 ist für mich auch einer meiner absoluten Lieblinge und hat im Lauf der Jahre (im Vergleich zu manch anderen Filmen die ich in meiner Kindheit genial fand) nichts aber auch garnichts an seiner Faszination und Charme verloren.

Zum Thema "den Film habe ich vergessen" : Vor lauter Nolan Batman :bleah: fehlt natürlich Batmans Rückkehr :blush: in meiner Liste (wird gleich mal ergänzt und The Avengers fliegt leider wieder raus). Ich finde Batmans Rückkehr ist zwar vielleicht mehr Burton wie Batman, aber die Atmosphäre des Films ist genial und die Charaktere sind mit die besten der ganzen Franchise (und nebenbei das beste Intro eines Batmansfilms) Was ich sehr sympathisch finde ist das du Angs Lee Hulk in deiner Top 10 hast. Ein Film bei dem ich beim besten Willen nicht nachvollziehen kann warum der von so vielen niedergemacht wird. Ich finde den Film ambitionierter wie die Neuverfilmung, auch wenn diese vielleicht besser ins Marvel Universum passt.

Top 10 der Soundtracks muss ich mir mal in Ruhe überlegen, nach kurzen überlegen wären meine Favoriten Goldsmith Star Trek - TMP, Barrys Diamonds und von Morricone Mission.
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 21. Juli 2013, 23:58

1. The Wild Bunch (Peckinpah, 1969)

2. Achteinhalb (Fellini, 1963)

3. C'era una volta il West (Leone, 1968 )

4. 2001 A Space Odysee (Kubrick ,1968 )

5. Mulholland Drive (Lynch, 2003)

6. Oldboy (Chon-wook, 2004)

7. Touch of Evil (Welles ,1958 )

8. Tierra (Medem, 1996)

9. Die Stunde des Wolfs (Bergman, 1966)

10. Madame de ... (Ophüls, 1954)

Natürlich könnte ich da noch 50 andere nennen, zumindest statt der letzten 5, was heißt das zumindest 1 - 5 gesetzt sind, obwohl die 50 anderen natürlich auch alle ganz großartig sind.

Listen, eigentlich liebe ich sie.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maibaum« (22. Juli 2013, 13:53)


Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

53

Montag, 22. Juli 2013, 00:02

Hmm, die hier hatte ich mal vor ein paar Jahren in einem andern Forum gepostet:

1. The Wild Bunch (Peckinpah 69)
2. Otto e mezzo (Fellini 61)
3. C'era una volta il West (Leone 68 )
4. 2001: A Space Odysee (Kubrick 68 )
5. Old Boy (Park Chan-Wook 03)
6. Mulholland Drive (Lynch 02)
7. Pat Garrett & Billy the Kid (Peckinpah 73) 05 cut
8. Touch of Evil (Welles 58 )
9. Arizona Dream (Kusturica 93)
10. Vargtimmen (Bergman 67)
11. Der Stand der Dinge (Wenders 81)
12. Il buono, il brutto, il cattivo (Leone 66)
13. Faces (Cassavetes 68 )
14. Heimat (Reitz 84)
15. Twin Peaks (Lynch) complete series
16. Madame de... (Ophüls 54)
17. The Third Man (Reed 48 )
18. Tierra (Medem 95)
19. Raging Bull (Scorsese 80)
20. Chronik der Anna Magdalena Bach (Straub 67)
21. Lola rennt (Tykwer 98 )
22. The Godfather II (Coppola 74)
23. The Godfather (Coppola 71)
24. Der Himmel über Berlin (Wenders 87)
25. Blow Up (Antonioni 67)
26. Apocalypse Now (Coppola 79)
27. The Scarlett Empress (von Sternberg 34)
28. Andrej Rubjow (Tarkowskij 65)
29. Elephant (van Sant 04)
30. Winterschläfer (Tykwer 96)
31. Pulp Fiction (Taratino 94)
32. Sympathy for Lady Vengeance (Chan-Wook 05)
33. Notorious (Hitchcock 46)
34. Seven (Fincher 95)
35. Natural Born Killers (Stone 94)
36. Gegen die Wand (Akin 04)
37. Sex, Lies and Videotape (Soderbergh 89)
38. The Mercenary (Corbucci 68 )
39. Burnt by the Sun (Michalkow 92)
40. Psycho (Hitchcock (61)
41. Chinatown (Polanski 74)
42. Megall az idö (Gothar 84)
43. Lucia y el sexo (Medem 02)
44. To Be or Not to Be (Lubitsch 41)
45. Der letzte Mann (Murnau 24)
46. A Clockwork Orange (Kubrick 71)
47. Amarcord (Fellini 74)
48. The Draughtman's Contract (Greenaway 81)
49. Irreversible (Noe 02)
50. Accident (Losey 67)

Natürlich gäbe es dann wieder mindestens 200 andere.

Als neuer müsste The Tree of Life noch rein, und da ich gerade bei Malick bin, warum fehlt da The Thin Great Line?

Außerdem, mittlerweile würde ich da auch QoS reinpacken. Vielleicht bei den 30gern.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Maibaum« (22. Juli 2013, 00:04)


Rico Royale

The Man behind the GunBarrel

  • »Rico Royale« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

  • Nachricht senden

54

Montag, 22. Juli 2013, 00:48

Ja pack da mal zum Ausgleich QOS rein denn überwiegend sind das ja lange, sehr langsam erzählte Meisterwerke.
Aber sehr schöne Liste ansonsten.

Oben hast du Mulholland Drive mit 2003 angeben, in deinem letzten Post mit 2002. Möchtest du nicht noch einmal eine Top100 machen und ihn mit seinem eigentlichen Erscheinungsjahr 2001 angeben :D :D
Agent 007030

macon

MI6 Staff

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

55

Montag, 22. Juli 2013, 13:36

Schwierige Frage. Ich versuch's auch mal. Eine richtige Reihenfolge gibt es nicht:

01 Breaking the waves

02 Lost Highway

03 Blue Velvet

04 2001

05 Die Liebenden des Polarkreises

06 Chihiros Reise ins Zauberland

07 Oldboy

08 Drei Farben: Weiß

09 Wir können auch anders

10 Ghost in the shell

Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

56

Montag, 22. Juli 2013, 13:59

Ja pack da mal zum Ausgleich QOS rein denn überwiegend sind das ja lange, sehr langsam erzählte Meisterwerke.
Aber sehr schöne Liste ansonsten.

Oben hast du Mulholland Drive mit 2003 angeben, in deinem letzten Post mit 2002. Möchtest du nicht noch einmal eine Top100 machen und ihn mit seinem eigentlichen Erscheinungsjahr 2001 angeben :D :D


Wenn ich eine Top 10.000 mache, dann mache ich es richtig. aber gefühlt ist der 2003 erschienen, aber Gefühle können ja täuschen ...

Ja, langsame Filme ... tatsächlich sind langsame Filme anscheinend auf Dauer intensiver. Die nächsten 200 (bei denen dann alles besser wird) wären dann bestimmt alle wahnsinnig schnell ...

macon

MI6 Staff

Beiträge: 107

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

57

Montag, 22. Juli 2013, 16:36

@Maibaum: Hab gerade Deine Liste gelesen. Wirklich toll! Twin Peaks komplett reinzunehmen ist natürlich getrickst. Wenn das zählt muss ich meine Liste auch dringend überarbeiten.

Schön auch, dass Du (wie ich) einen Film von Julio Medem drin hast. Für mich einer der spannesten europäischen Regiesseure.

Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 23. Juli 2013, 21:22

@Maibaum: Hab gerade Deine Liste gelesen. Wirklich toll! Twin Peaks komplett reinzunehmen ist natürlich getrickst. Wenn das zählt muss ich meine Liste auch dringend überarbeiten.

Schön auch, dass Du (wie ich) einen Film von Julio Medem drin hast. Für mich einer der spannesten europäischen Regiesseure.


Ich mag Medem sehr, aber sein letzter Film war nicht so interessant, und sein vorletzter (Caotica Ana) war auch längst nicht mehr so gut wie seine 5 ersten. Da befürchte ich das es mit der Spannung vielleicht schon vorbei ist.
Aber für diese 5 Filme ist Medem noch viel zu unbekannt.

Twin Peaks ist für mich ein einziger langer Film. Sehr lang halt. Heimat ist ja auch noch drin. Mad Men könnte es auch in die 50 schaffen, wenn das so weitergeht wie bislang.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Maibaum« (23. Juli 2013, 21:27)


Martin

Brosnans Last Line of Defense

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 884

Registrierungsdatum: 31. Mai 2013

  • Nachricht senden

59

Freitag, 26. Juli 2013, 23:25

Ich schreibs mal hier rein, weil einige Ghostbusters als Lieblingsfilm genannt haben: Am Montag, dem 29. Juli um 20 Uhr zeigen alle UCI-Kinos in Deutschland und Österreich den Eighties-Klassiker auf der großen Leinwand.

=> Link

Hubert Bonisseur

Il est auto-suffisante ...

  • »Hubert Bonisseur« ist männlich

Beiträge: 478

Registrierungsdatum: 17. Juli 2013

  • Nachricht senden

60

Montag, 29. Juli 2013, 10:24

Top 10? Fast unmöglich. Ein Versuch ...

... nehmen wir mal die, bei denen ich im TV IMMER hängenbleiben würde ...

Robin Hood

Red River

Rio Bravo

The Magnificent Seven

North by Northwest

Back to the future

Indiana Jones and the last crusade

You’ve got mail

Notting Hill

National Treasure
The question still stands Mr. Bond...did you touch her? ...