Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

381

Freitag, 15. November 2013, 15:19

.
Dann folgt hier mal die ausstehende Antwort:

Im ersten Drehbuchentwurf von Tom Mankiewicz zu "The man mit golden gun" lautete der Vorname von Scaramangas Gespielin noch Ursula und zwei asiatische Brüder mit den Namen Good Fat und Bad Fat waren auch noch existent. Der kleinwüchsige Butler, der den Zuschauern heute als Scaramangas Helfershelfer unter dem Namen (Sch)Nick (Sch)Nack bekannt ist, hieß in der Erstfassung noch Demi Tasse.


Jemand anders darf bitte weitermachen.


.

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

382

Freitag, 15. November 2013, 15:28

Ehrlich gesagt hab ich's gewusst, aber mich nicht getraut, zu antworten, weil ich ebenfalls keine weiteren Fragen weiß. :blush:
Ich würde sagen, wer immer einen auf der Pfanne hat, darf hier jederzeit sein Rätsel posten.

Mir ist bei meinen letzten Sichtungen allerdings etwas aufgefallen:
Wir alle kennen Victor Tourjansky als Säufer in 3 ähnlichen Szenen in TSWLM, MR und FYEO. Tja, derselbe Gag, aber ein anderer Schauspieler ist gesucht. Welcher Bondfilm in welcher Szene? :think:

I never left!

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

383

Samstag, 16. November 2013, 10:20

Niemand? Gut, dann der Tipp, dass der Gag nach den 3 genannten Filmen kommt.

I never left!

Rico Royale

The Man behind the GunBarrel

  • »Rico Royale« ist männlich

Beiträge: 383

Registrierungsdatum: 11. Juli 2013

  • Nachricht senden

384

Samstag, 16. November 2013, 19:21

Schultz in CR ??
Agent 007030

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

385

Sonntag, 17. November 2013, 00:18

Schultz macht glaube ich nicht so eine Geste.
Tipp: Es ist früher und verrät einiges über die Kreativität des Regisseurs. :rolleyes:

I never left!

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

386

Sonntag, 17. November 2013, 18:08

Haaallooooo, Echo! echoechochoooo
Weiterer Tipp: Es ist ganz nah an den drei Filmen dran.

I never left!

Martin

Brosnans Last Line of Defense

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 925

Registrierungsdatum: 31. Mai 2013

  • Nachricht senden

387

Sonntag, 17. November 2013, 21:38

Spontan fällt mir da nur der Taxifahrer in AVTAK ein, der auch ein Glas in der Hand hält, bevor er rausgeworfen wird.

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

388

Sonntag, 17. November 2013, 23:36

Nein, es ist wirklich haargenau: Ein Mann (hier ein Handlanger der Bösen) trinkt Alk aus einer Flasche :party: , sieht etwas Merkwürdiges :wtf: (hier von einer Gruppe der zum Guten konvertierten) und schaut ungläubig auf seine Flasche :huh: (bevor er ausgeknockt wird). Regisseur Glen stimmt, aber AVTAK ist es nicht.
Mir sprang das so ins Auge bei meiner derzeitigen chronologischen Sichtung, dass ich mir dachte: "Ja, dieses Gagrecycling passt zu Glen." Morgen löse ich dann auf.

I never left!

Count Villain

Schurkengraf

  • »Count Villain« ist männlich

Beiträge: 611

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

389

Montag, 18. November 2013, 12:18

Das Blöde ist, dass ich ganz genau weiß, was du meinst, aber dieser Victor T. meine Erinnerung so vollkommen überdeckt, dass ich einfach nicht auf den richtigen Film komme. :rolleyes:
Vernichte alles, was wir bei uns haben. Man hat uns enttarnt.

390

Montag, 18. November 2013, 12:40

.

And the winner is - Kamal Khans trinkender Wachmann auf der Burgbrüstung, der die "Amazonenhorde" mit ihrem Elefanten heimlich anrücken sieht im bevorstehenden Endfight in "Octopussy".



.

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

391

Montag, 18. November 2013, 14:13

Haargenau, photographer, es war im direkten Nachfolger zu FYEO! Wie lange hast du's denn schon gewusst? :thumbsup:

I never left!

392

Freitag, 22. November 2013, 10:40

.
Hallo Spree,

im Moment habe ich leider viel zu tun, so dass ich immer nur mal sporadisch vorbeischaue und daher jetzt erst antworte:
Deine Beschreibung vom 17. November war so treffend gelungen :thumbsup: , dass mir nach dem Lesen sofort klar wurde um welche Szene es sich handeln musste.


.

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 314

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

393

Samstag, 30. November 2013, 04:25

Ich mache einfach mal weiter.
Was macht Bonds Satz "Wo ist Strutter?" (im englischen Original "Where's Strutter?") aus LALD für Roger Moore so besonders?
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

  • »Mr. Fogg« ist männlich

Beiträge: 902

Registrierungsdatum: 4. August 2013

  • Nachricht senden

394

Samstag, 30. November 2013, 04:50

Ich mache einfach mal weiter.
Was macht Bonds Satz "Wo ist Strutter?" (im englischen Original "Where's Strutter?") aus LALD für Roger Moore so besonders?

Ich kann nur raten: Wäre es möglich, dass die wörtliche Übersetzung der Frage ("Wo ist der Angeber?") einen versteckten Stich gegen Moores unmittelbaren Vorgänger in der Bond-Rolle darstellt? (Ähnlich dem "This never happened to the other feller" Lazenbys)
God save the Queen!

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 314

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

395

Samstag, 30. November 2013, 04:55

Interessanter Ansatz, aber das meinte ich nicht.
Die Besonderheit hat weder was mit anderen Darstellern noch mit der LALD-Handlung zu tun, sondern ausschließlich mit Moores Bond.
Die Besonderheit ist auch (wenn man so will) "messbar" und nicht nur gemutmaßt (auch wenn der Begriff in diesem Zusammenhang nicht ganz passt).
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 314

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

396

Montag, 2. Dezember 2013, 10:05

Ich gebe einen weiteren Tipp:

Es hat mit den Dreharbeiten zu tun.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Spree

Bondforumswissenschaftlicher Forscher & Mitglied der QOS-Splittergruppe

  • »Spree« ist männlich

Beiträge: 970

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

397

Montag, 2. Dezember 2013, 10:29

"To strut" heißt ja "stolzieren". War das ein Inside-Gag auf Moores distinguierte Haltung und die Frage wurde gestellt, wenn man auf der Suche nach dem Hauptdarsteller war?

I never left!

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 314

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

398

Montag, 2. Dezember 2013, 11:03

Nein, leider nicht.
Es hat inhaltlich nichts mit dem Satz zu tun. Es hätte genauso auch jeder andere Satz sein können. Denkt an "Dreharbeiten". ;)
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

  • »Mr. Fogg« ist männlich

Beiträge: 902

Registrierungsdatum: 4. August 2013

  • Nachricht senden

399

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 16:03

Bitte noch einen Tip für uns, die wir schlichteren Gemütes sind!
God save the Queen!

AnatolGogol

Supernase

Beiträge: 212

Registrierungsdatum: 20. November 2013

  • Nachricht senden

400

Mittwoch, 4. Dezember 2013, 16:28

war es womöglich Moores erster Satz bei den Dreharbeiten zu LALD?
"Ihr bescheisst ja!?" - "Wir? Äh-Äh!" - "Na Na!"

Ähnliche Themen