Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 16. November 2015, 18:16

Die Tretboote von Panama, langweiligster Müll ever!
"That's one hell of a Pilot!"

22

Montag, 16. November 2015, 18:20

Die Tretboote von Panama, langweiligster Müll ever!

Gleichzusetzen mit diesem Twilight Müll!

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 17. November 2015, 13:00

Um aus diesem Thread "Erfolg an den Kinokassen" ein "Erfolg an den Heimkinokassen" zu machen:

Laut www.amazon.de erscheint Spectre am 31.12.16 auf DVD und Blu-ray, wohl eher 03/16, oder?
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld."
Bond '89 - Robert Davi

stromberg

MI6 Staff

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 17. November 2015, 18:36

Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 17. November 2015, 18:56

Hört sich vielversprechend an - hoffentlich auch bei uns in der BRD.
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld."
Bond '89 - Robert Davi

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 18. November 2015, 09:20

Zitat

Nach 11 Tagen hat Spectre bereits 3,774,000 Zuschauer in Deutschland in die Kinos gelockt, ist auf Platz 6 der besucherstärksten Filme von 2015 vorgerückt und hat als siebter Film dieser Jahr eine Goldene Leinwand für mehr als 3 Millionen Besucher erhalten. Nächstes Wochenende wird er die Top 3 knacken, wobei er vermutlich nicht dauerhaft darin bleiben wird. Die Differenz zu Skyfall nach Gesamtzuschauern ist mittlerweile auf 160,000 im gleichen Zeitraum geschrumpft, allerdings konnte sich Skyfall an seinem dritten Wochenende mit einem Drop von 30% grandios halten und es bleibt abzuwarten, ob Spectre da mithalten kann. Verglichen mit Ein Quantum Trost liegt Spectre bereits um 750,000 verkaufte Kinotickets vorne (letzten Sonntag waren es nur 220,000) und sogar 1,2 Mio Zuschauer vor Casino Royale. Nach diesem bemerkenswerten Rückgang sind 6 Millionen Besucher und damit zwei Goldene Leinwände sehr sicher.


Quelle
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 18. November 2015, 16:14

Box-Office USA: Spectre und Die Peanuts wehren die Newcomer ab

Zitat

Das 24. James-Bond-Abenteuer Spectre verlor erwartungsgemäß etwas mehr als die Hälfte seiner Zuschauer vom Startwochenende. Mit $33,7 Mio verteidigte der vierte Bond-Einsatz von Daniel Craig die Chartspitze und gab um 52,2% gegenüber dem letzten Wochenende nach. Positiv zu vermelden ist, dass Spectre sich am zweiten Wochenende tatsächlich etwas besser hielt als Skyfall, der 53,5% abgebaut hatte. Allerdings verbuchte Skyfall diesen Rückgang im Angesicht des $141-Mio-Starts des finalen Twilight-Films, während Spectre wirklich keine nennenswerte Konkurrenz in der zweiten Woche zu befürchten hatte. Noch besser sieht es allerdings im Vergleich mit Ein Quantum Trost aus, der am zweiten Wochenende 60,4% seiner Zuschauer vom Start verlor. Aber auch der Film musste gegen fast $100 Mio an neu gestarteter Konkurrenz antreten. Eine solche Konfrontation erwartet Spectre kommendes Wochenende, wenn Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2 mit mehr als $100 Mio starten wird. Dann wird sich zeigen, wie es um das Durchhaltevermögen von Spectre wirklich steht.

Nach zehn Tagen hat der Film in den USA bereits $129 Mio erreicht und liegt damit in den USA schon vor jedem Bond-Film außer Skyfall, Ein Quantum Trost, Casino Royale und Stirb an einem anderen Tag. Vergleicht man das 10-Tage-Ergebnis dieser Filme mit Spectre, so liegt Spectre 37% vor Casino Royale, 27% vor Stirb an einem anderen Tag, 19% vor Ein Quantum Trost, aber 20% hinter Skyfall im selben Zeitraum. Kommendes Wochenende wird Spectre mit Sicherheit wieder deutlich abbauen, aber in der Thanksgiving-Woche sollte er sich etwas erholen. Innerhalb der nächsten zwei Wochen sollte Spectre zum zweiterfolgreichsten Bond-Film aller Zeiten in den USA und in Kanada werden. Tatsächlich sind nach dem ordentlichen Drop am vergangenen Wochenende seine Chancen auf $200 Mio erheblich gestiegen. Wenn er von jetzt an so läuft wie Ein Quantum Trost nach dessen zweitem Wochenende, wird er bei insgesamt $202 Mio landen. Da aber Spectre noch etwas bessere Mundpropaganda hat (er erhielt immerhin einen "A-"-CinemaScore) und es bis zum Jahresende keine neuen Actionfilme im Kino geben wird, traue ich ihm besseres Stehvermögen und ein Gesamteinspiel im Bereich von $205-215 Mio zu.


Quelle
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 22. November 2015, 10:05

Wochenübersicht Nr.2

Besucherzahlen Deutschland: Stand 2.Woche (in Klammer Besucher 2.Woche)


1. Skyfall 4,31 Mio (1,67 Mio)
2. Spectre 4,13 Mio (1,67 Mio)
3. Quantum of Solace 3,23 Mio (1,12 Mio)
4. GoldenEye 2,96 Mio (1,21 Mio)
5. Casino Royale 2,80 Mio (1,06 Mio)
6. Die Another Day 2,75 Mio (1,04 Mio)
7. Tomorrow never Dies 2,74 Mio (1,26 Mio)
8. The World is not enough 2,49 Mio (1,04 Mio)
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 22. November 2015, 11:58

Wochenübersicht Nr.2

Besucherzahlen Deutschland: Stand 2.Woche (in Klammer Besucher 2.Woche)


1. Skyfall 4,31 Mio (1,67 Mio)
2. Spectre 4,13 Mio (1,67 Mio)
3. Quantum of Solace 3,23 Mio (1,12 Mio)
4. GoldenEye 2,96 Mio (1,21 Mio)
5. Casino Royale 2,80 Mio (1,06 Mio)
6. Die Another Day 2,75 Mio (1,04 Mio)
7. Tomorrow never Dies 2,74 Mio (1,26 Mio)
8. The World is not enough 2,49 Mio (1,04 Mio)


Wenn ich mir in dem Vergleich hier TND anschaue, dann würde ich daraus folgern daß dessen geringere Gesamtbesucherzahlen hierzulande vielleicht doch weniger mit FSK 16 zu tun hatten (wie oft behauptet), als mit einem geringeren Unterhaltungswert. Also schlechtere Mundpropaganda.
Denn er hat nach 2 Wochen trotz FSK 16 fast das gleiche Potential abgerufen wie die anderen Brosnans (und CR), und in der 2. Woche lag er sogar besser als diese, und auch als CR und QOS, lag dann am Ende aber doch unter all diesen.

Wenn FSK 16 das Hauptproblem gewesen wäre, dann hätte sich das denke ich schon von Anfang an bemerkbar machen müssen, aber da lag er noch auf Erfolgskurs.

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

31

Sonntag, 22. November 2015, 12:16

Sensationell, was SPECTRE abruft, obwohl der Film in der Kritik deutlich schlechter abschneidet als Feuilleton-Liebling SKYFALL. Die anderen lässt er ja locker hinter sich. Bin mal gespannt, ob der Atem auch so lange ist wie bei SKYFALL.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

  • »Daniel Schweikert 1996« ist männlich

Beiträge: 1 601

Registrierungsdatum: 18. Februar 2014

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 22. November 2015, 12:22

Ergründet sich vermutlich im Rahmen des Unterhaltungswertes. Mag Skyfall auch ein Kritikerliebling sein, so ist es eben dennoch - oder gerade deswegen - der 'anstrengendere' Film.
"Loyalität bedeutet mir wesentlich mehr als Geld."
Bond '89 - Robert Davi

Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

33

Sonntag, 22. November 2015, 12:34

Skyfall finde ich persönlich überhaupt nicht anstrengend, das war genau die Art von Filmen die die Mehrheit 2012 sehen wollte und das hat den meisten auch gefallen.

Ich gebe Maibaum vollkommen Recht, das FSK 16 hatte kaum Einfluss auf das Einspielergebnis von TND. Der Film bricht in den Besucherzahlen nach ein paar Wochen brutal ein und hat am Ende ca. 1 Mio Besucher weniger als CR oder GE. Das hat in der Tat glaube ich eher mit schlechterer Mundpropaganda zu tun.

Spectre wird am Ende nicht an Skyfall rankommen, aber das Ergebnis ist fantastisch, ich tippe mal auf ca. 6,5 Mio Besucher und das wäre 1 Mio mehr als z.B. CR und GE die ja auch sehr positiv aufgenommen wurden. Also so an der Zielgruppe vorbei scheint Spectre nicht zu sein :thumbup:
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

DrShatterhand

Ministerium für kulturelle und intellektuelle Tiefschläge

  • »DrShatterhand« ist männlich

Beiträge: 438

Registrierungsdatum: 28. Mai 2013

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 22. November 2015, 20:49

Was nur alle mit dem Stuss "Pahem...." haben?

:thumbsup:

Genau. Keinen Teil gesehen, habe aber nicht das Gefühl, was verpasst zu haben.
The needs of the many outweigh the needs of the few or the one.
I have been and always shall be your friend.
I´ve been dead before.
Live long and prosper.

He is not really dead as long as we remember him.

Martin

Brosnans Last Line of Defense

  • »Martin« ist männlich

Beiträge: 903

Registrierungsdatum: 31. Mai 2013

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 22. November 2015, 20:55

Ich gebe Maibaum vollkommen Recht, das FSK 16 hatte kaum Einfluss auf das Einspielergebnis von TND. Der Film bricht in den Besucherzahlen nach ein paar Wochen brutal ein und hat am Ende ca. 1 Mio Besucher weniger als CR oder GE. Das hat in der Tat glaube ich eher mit schlechterer Mundpropaganda zu tun.


Das lag doch aber eher an Titanic, der allem das Wasser abgegraben hat, was sonst grade noch im Kino war. Ich war zwei oder drei mal im Kino in TND bei stets gut gefülltem Saal. Und nachdem Titanic gestartet war, war das Kino fast leer, da saßen alle nebenan.

36

Sonntag, 22. November 2015, 22:46

Auf jeden Fall hatte TND damals einen so miesen Eindruck bei mir hinterlassen, dass ich auf einen Kinobesuch bei TWINE vor Enttäuschung verzichtet habe.
Damals hätte das Franchise mich fast endgültig verloren!
"That's one hell of a Pilot!"

Don-Corleone

009 - Killed in East Berlin - Dressed as a clown with a fake Faberge egg in my hand

  • »Don-Corleone« ist männlich

Beiträge: 964

Registrierungsdatum: 26. Mai 2013

  • Nachricht senden

37

Montag, 23. November 2015, 05:55

Von allen Kinobesuchen seit LTK, war auch bei mir TND der Film der mich am meisten enttäuscht hat (bei DAD und TWINE war ich nach dem erstenmal Schauen wesentlich zufriedener). Ich glaube TND kam generell nicht so gut an damals und das war eines der Gründe warum der Film nicht ganz so eingeschlagen hat wie z.B. GE der eine wesentlich positivere Resonanz hatte. Aber Martin du hast natürlich Recht, den "Faktor" Titanic hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, das hat natürlich auch eine Rolle gespielt.
Schönes Gewehr, passt eigentlich mehr zu einer Frau. - Verstehen Sie etwas von Waffen Mr.Bond ? - Nein, aber etwas von Frauen.

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich
  • »Kronsteen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

38

Montag, 23. November 2015, 09:44

Die Tretboote von Panama, langweiligster Müll ever!

Gleichzusetzen mit diesem Twilight Müll!

Der Start scheint mäßig gewesen zu sein.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

39

Montag, 23. November 2015, 11:16

Ich gebe Maibaum vollkommen Recht, das FSK 16 hatte kaum Einfluss auf das Einspielergebnis von TND. Der Film bricht in den Besucherzahlen nach ein paar Wochen brutal ein und hat am Ende ca. 1 Mio Besucher weniger als CR oder GE. Das hat in der Tat glaube ich eher mit schlechterer Mundpropaganda zu tun.


Das lag doch aber eher an Titanic, der allem das Wasser abgegraben hat, was sonst grade noch im Kino war. Ich war zwei oder drei mal im Kino in TND bei stets gut gefülltem Saal. Und nachdem Titanic gestartet war, war das Kino fast leer, da saßen alle nebenan.


Weiß nicht, Titanic ist nicht direkt für dasselbe Publikum gemacht.

Interessant ist ja auch daß TWINE danach tatsächlich zunächst etwas verhaltener angelaufen ist. Möglicherweise auch eine Reaktion auf den Vorgänger.

Maibaum

00-Agent

Beiträge: 818

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

40

Montag, 23. November 2015, 11:19

Die Tretboote von Panama, langweiligster Müll ever!

Gleichzusetzen mit diesem Twilight Müll!

Der Start scheint mäßig gewesen zu sein.


Twilight ist kein Müll, und Panem auch nicht.

Und ist es bei zweigeteilten Filmen nicht meist so daß der 2. etwas schlechter läuft?
Da nicht jeder der den ersten gesehen hat den zweiten auch noch sehen will, und viele von denjenigen die den ersten verpasst haben den zweiten dann aus diesem Grund auslassen.