Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das James Bond Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

stromberg

MI6 Staff

  • »stromberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 21. Oktober 2015, 23:24

SPECTRE – Erste Reviews

Für mögliche Spoiler in den Reviews wird keine Haftung übernommen! :D

Die erste Pressevorführung in London ist gelaufen, die ersten Reviews kommen rein.
Die ersten Tweets ließen es bereits vermuten, und der Daily Mirror prescht dann schon mal vor:

'James Bond is back with a brutal blast as SPECTRE is the best EVER'
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

  • »katzenkreis« ist männlich

Beiträge: 76

Registrierungsdatum: 16. August 2014

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 08:00

Bin mal gespannt. Auf Schnittberichte habe ich eben gelesen, dass eine noch unfertige Fassung der BBFC vorgelegt wurde. Und dass zugunsten einer niedrigeren Freigabe, der Film entschärft wurde.

stromberg

MI6 Staff

  • »stromberg« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 410

Registrierungsdatum: 20. Januar 2014

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 21:35

Bin mal gespannt. Auf Schnittberichte habe ich eben gelesen, dass eine noch unfertige Fassung der BBFC vorgelegt wurde. Und dass zugunsten einer niedrigeren Freigabe, der Film entschärft wurde.
Ja, so ungefähr. Man hat sich im Vorfeld "beraten lassen" und zwei Szenen etwas entschärft, um das gewünschte Rating zu bekommen.

Auch wenn ich den Eindruck habe, dass es hier keinen interessiert*, hier mal noch ein kleiner Review-Überblick:
https://www.fandor.com/keyframe/daily-sam-mendess-spectre


Der einzige dem es anscheinend nicht gefallen hat, ist der Mann vom "Film-Fachblatt" Financial Times. Schuster, bleib bei deinen Leisten...



*in 4 Tagen ist Premiere, die Marketing-Maschinerie läuft auf vollen Touren, alle Nase lang tauchen irgendwo Interviews, Fernsehauftritte und Clips auf. Heute mittag gab's ein Q&A und einen Photocall mit MGW und der kompletten Hauptbesetzung. Und hier gibt's in zwei Tagen 10 Posts – hauptsächlich zum neuen Star Wars Trailer... :motz2:
Mr Stromberg is a very busy man. His time is precious.

4

Donnerstag, 22. Oktober 2015, 22:43

Und hier gibt's in zwei Tagen 10 Posts – hauptsächlich zum neuen Star Wars Trailer... :motz2:
Bond ist eine Leidenschaft, Star Wars eine unsterbliche Liebe!
"That's one hell of a Pilot!"

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

5

Freitag, 23. Oktober 2015, 00:16

*in 4 Tagen ist Premiere, die Marketing-Maschinerie läuft auf vollen Touren, alle Nase lang tauchen irgendwo Interviews, Fernsehauftritte und Clips auf. Heute mittag gab's ein Q&A und einen Photocall mit MGW und der kompletten Hauptbesetzung. Und hier gibt's in zwei Tagen 10 Posts – hauptsächlich zum neuen Star Wars Trailer...


Ich sags ja schon länger:
Die große Forumszeit ist leider rum.
Die Forumsgemeinde hält sich nicht mehr wegen der Diskussionen um Bond zusammen, sondern wegen der persönlichen Kontakte im Laufe der Jahre und wegen der Nostalgie.
Die Bond-Diskussionen laufen inzwischen eher woanders ab. Ich denke leider, dass sich das auch nicht mehr großartig ändern wird. Wenn es ein neuer Bondfilm nicht schafft, was dann?!
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

  • »danielcc« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2013

  • Nachricht senden

6

Freitag, 23. Oktober 2015, 00:32

also wir "drüben" hatten in den letzten 2 Tagen ca. 500 neue Beiträge.... ich sags ja nur.
Wer über Spectre diskutieren will, kann ja gern mal drüben vorbeischauen, und die persönlichen Kontakte trotzdem aufrecht halten

;-)

  • »TheSilencer« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Oktober 2015, 06:55

Ich wiederhole mal mein Gefasel: ich habe nicht viel Stoff zum Diskutieren.

Da man ab Die Welt ist nicht genug im Bond-Universum entdeckt hat, daß man nicht nur das 08/15-Konzept runterleiern muß, sondern durchaus Wendungen (und Handlungen :D ) einbauen kann, hält man sich seit SkyFall angenehm zurück. Daß M abnippelt, habe ich tatsächlich erst im Kino erfahren. Das hatte schon 'was.
Bei Spectre gehen die Infos entweder an mir vorbei oder die machen's wieder perfekt: von der Handlung habe ich bisher nix mitbekommen. Auf BILD online las ich heute lediglich 'was vom Verwandtschaftsverhältnis zwischen Bond und Dingenshuber. Ja, gefällt mir.

Mein Gestichel, daß ellenlange und doofe Beiträge, die sich innerhalb eines Satzes selbst widersprechen, jeglichen Lesespaß hemmen, lasse ich mal weg. Oops.

Aber okay. Um noch 'was zum Thema beizutragen: ich habe mir jetzt alle Spectre-Trailer und -Teaser noch mal intensiv angeschaut. Wo zur Hölle ist Luke Skywalker?

:love:

Beiträge: 78

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2014

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 25. Oktober 2015, 00:17

@danielcc

Wo da ´´drüben`` ???

Zardoz

MI6 Staff

  • »Zardoz« ist männlich

Beiträge: 404

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 25. Oktober 2015, 00:31

Ich sags ja schon länger:
Die große Forumszeit ist leider rum.
Die Forumsgemeinde hält sich nicht mehr wegen der Diskussionen um Bond zusammen, sondern wegen der persönlichen Kontakte im Laufe der Jahre und wegen der Nostalgie.
Die Bond-Diskussionen laufen inzwischen eher woanders ab. Ich denke leider, dass sich das auch nicht mehr großartig ändern wird. Wenn es ein neuer Bondfilm nicht schafft, was dann?!

Wann machst du den Laden hier dicht?

Aber okay. Um noch 'was zum Thema beizutragen: ich habe mir jetzt alle Spectre-Trailer und -Teaser noch mal intensiv angeschaut. Wo zur Hölle ist Luke Skywalker?

:thumbsup:
"Fuck you, I'm going to Hollywood!"

Count Villain

Schurkengraf

  • »Count Villain« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 25. Mai 2013

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 25. Oktober 2015, 10:35

Wenn es ein neuer Bondfilm nicht schafft, was dann?!


Ist das nicht etwas ungerecht? Ich würde erst einmal abwarten, wie es hier aussieht, sobald der Film angelaufen ist. Dann kann man immer noch die Flinte ins Korn werfen. Aber was soll man so kurz vor Start noch großartig darüber diskutieren?
Vernichte alles, was wir bei uns haben. Man hat uns enttarnt.

Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. Oktober 2015, 18:18

Wann machst du den Laden hier dicht?

Das würde ich nicht wollen und v.a. stünde mir das auch gar nicht zu. ;)
Das Forum besteht aus vielen Usern, die da alle zu entscheiden haben.
Wenn die anderen User zufrieden sind, passt es doch. :)
Das Forum gibt's schon so lange, da macht man nicht einfach zu.

Wenn es ein neuer Bondfilm nicht schafft, was dann?!


Ist das nicht etwas ungerecht? Ich würde erst einmal abwarten, wie es hier aussieht, sobald der Film angelaufen ist. Dann kann man immer noch die Flinte ins Korn werfen. Aber was soll man so kurz vor Start noch großartig darüber diskutieren?

Vielleicht ist es das wirklich. Ich vergleiche es halt mit früher, als über alles Mögliche vorab gemunkelt und gemutmaßt wurde.
Aber die Schwerpunkte verschieben sich halt auch im Laufe der Jahre. Über ungelegte Eier zu philosophieren, hätte ich auch nicht mehr wirklich Lust. ;)
Ich denke, dass es aufgrund dieser beiden unterschiedlichen Ansätze auch ganz gut ist, dass es die beiden unterschiedlichen Foren gibt. Die Vielschreiber und Spekulierer fühlen sich sicher bei jb.de wohler, die jenigen, die nicht jeden Tag 100 neue Spekulationsbeiträge lesen wollen, dafür eher bei uns.
Daher sollte ich vielleicht wirklich lieber mal abwarten, bis man über Handfestes diskutieren kann. :)
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

ollistone

Consigliere

  • »ollistone« ist männlich

Beiträge: 926

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

12

Montag, 26. Oktober 2015, 12:33

Lest Ihr die ersten Kritiken? Ich zögere gerade... will zum einen Spoiler vermeiden, zum anderen mir die Vorfreude nicht versauen lassen durch schlechte Kritiken bzw. die Erwartungen zu sehr hochschrauben durch gute. :S

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ollistone« (26. Oktober 2015, 13:06)


Kronsteen

James Bond Club Deutschland - SPECTRE Nr. 005

  • »Kronsteen« ist männlich

Beiträge: 4 294

Registrierungsdatum: 17. Mai 2013

  • Nachricht senden

13

Montag, 26. Oktober 2015, 12:55

Kritiken sind für mich noch verfänglicher als Spoiler.
Ein Spoiler ist zumeist ja wertneutral, das ist für mich nicht so schlimm.
Aber einen Rucksack voller "ich gebe dem Film nur 3 von 5 Sternen, weil..."-Bewertungen o.ä. fände ich vor meinem ersten Kinobesuch sehr kontraproduktiv, daher verzichte ich auf das Lesen der Kritiken.
Solche Vorbelastungen sind sehr schwer wieder aus dem Kopf zu bekommen.
"Wer ist schon Bond im Vergleich zu Kronsteen?!"

ollistone

Consigliere

  • »ollistone« ist männlich

Beiträge: 926

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

14

Montag, 26. Oktober 2015, 13:08

Ja, genau das meine ich. Schon solche Satzfragmente wie "Tolle erste Hälfte, aber..." oder "vorhersehbare Auflösung" machen einen voreingenommen.

Womit ich jetzt nicht gesagt haben will, dass so etwas zu "Spectre" geschrieben worden wäre. :whistling:

Havanna

MI6 Staff

  • »Havanna« ist männlich

Beiträge: 231

Registrierungsdatum: 4. Januar 2015

  • Nachricht senden

15

Montag, 26. Oktober 2015, 14:00

Ich mache ja mit SP und dem neuen Star-Wars-Teil ein persönliches Experiment und verspoiler mich für SP deshalb so viel ich kann, daher habe ich auch die Kritiken gelesen, die ich gefunden habe. Aber aus Rücksicht auf euch sage ich nichts dazu.:)

  • »TheSilencer« ist männlich

Beiträge: 367

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 27. Oktober 2015, 06:32

Da mich das Bond-Fieber nunmehr gepackt hat, sauge ich jegliche Info auf.

Für mich deutet sich ein Bond an, mit dem ich besser klarkommen könnte als mit SkyFall. Ich hoffe, mein Bauchgefühl irrt nicht.

-8 Tage. :dance:

ollistone

Consigliere

  • »ollistone« ist männlich

Beiträge: 926

Registrierungsdatum: 27. Mai 2013

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 27. Oktober 2015, 10:47

Da will man in der WELT eine "absolut spoilerfreie Kritik" lesen und stolpert gleich im ersten Satz über den Mega-Spoiler schlechthin.

:wut:

18

Dienstag, 27. Oktober 2015, 11:33

Wenigstens warnst du vor! Ich verstehe auch nicht ganz, weswegen die nicht, wie alle anderen großen Produktionen auch, einen relativ zeitgleichen Start anstreben. Die nächsten 8 Tage werden schwer ohne Spoiler überstehen zu sein.
"That's one hell of a Pilot!"

19

Dienstag, 27. Oktober 2015, 11:52

Da will man in der WELT eine "absolut spoilerfreie Kritik" lesen und stolpert gleich im ersten Satz über den Mega-Spoiler schlechthin.

:wut:

Danke für die Warnung.
Werde den Mega-Spoiler nach meinem Kinobesuch lesen.

Jetzt erstmal nach Notting Hill und danach zum Imax. 8)

HuntingBond

Travel Agent

Beiträge: 15

Registrierungsdatum: 30. Juli 2015

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 27. Oktober 2015, 17:06

Das in der Welt war echt ein dummes Ding. Ich hatte auch draufgeklickt. Der erste und der letzte Absatz beschäftigen sich mit dem Film - beide sind voll von Spoilern. Alles dazwischen ist eine verschrobene Spiegelung des Geheimagentendaseins auf das Leben eines Filmkritikers, der ja quasi "auch im Schatten" lebt und mit Geheimnissen umgehen muss. Zumindest dieser Kritiker scheint eher zu viel Sonne abbekommen zu haben...
"What exactly do you do?" - "Oh, I travel... a sort of licensed troubleshooter."

Ähnliche Themen